VSF&P gewinnt die Haspa und ist ab sofort die Agentur für Marketing- und Handlingdienstleistungen


Die Hamburger Sparkasse AG (Haspa), gegründet 1827, ist eine hanseatische Institution und als Bank für alle Hamburger die Nr. 1 in der Metropolregion. Ihre über 1,4 Mio. Privat- sowie 60.000 Firmenkunden betreut die Haspa mit 5.000 Mitarbeitern in rund 150 Filialen.
 
Artikel-Download “new business”   Ausgabe 11-2016
 
 
Nach einem längeren intensiven Screening- und Pitch-Prozess hat sich die Haspa jetzt für VSF&P entschieden. Die Hamburger Multichannel-Kreativen um Mirko Vasata sind damit ab sofort eine der Kernagenturen der Hamburger Sparkasse. „Mit der Haspa bauen wir unser Portfolio im Bereich Finanzdienstleistungen noch weiter aus“, freut sich Magnus Schröder, Geschäftsführer Beratung bei VSF&P. Betreut werden bereits Kunden wie netbank, Starfinanz, Giropay, Euler Hermes oder ERGO.

HASPA
 

Kampagnensteuerung und Umsetzung bis ins letzte Detail

VSF&P betreut das sogenannte Volumengeschäft der Haspa. Und damit das Projekt-Management, die Koordination, Planung, Umsetzung und Abwicklung aller Standard- sowie der dezentralen Maßnahmen. VSF&P arbeitet dabei partnerschaftlich mit den anderen für die Haspa tätigen Agenturen zusammen. „Mit unserem Agentur-Netzwerk können alle erforderlichen Disziplinen optimal abgedeckt werden “, sagt Maren Ullrich, Leiterin Marken- und Vertriebskommunikation bei der Haspa. „VSF&P überzeugte im Pitch mit Kreativität und mit dem besonders geforderten Prozess- und Printmanagement-Knowhow“ so Ullrich weiter.

VSF&P wird die Haspa zudem auf dem Weg der Werbemittel-Standardisierung und -Digitalisierung intensiv begleiten. Dazu gehören konsequente interne und externe Prozesssteuerung sowie die Optimierung von Marketingdienstleistungen der MdM-Plattform (Markt der Möglichkeiten).
 

Die Macher

Bei der Haspa: Maren Ullrich (Abteilungsleiterin Marken- und Vertriebskommunikation, Prokuristin), Leif Ipsen (Teamleiter Kommunikation Retail und Personal), Maike Bredenberg (Marketingmanagerin, stellv. Teamleiterin)
Bei VSF&P: Magnus Schröder (GF Beratung), Stefanie Schulz (Beratung), Franziska Behrsing (Art Direction), Nicole Schimanski (Text), Jan Paap (Head Process & Production)
 

Über die HASPA

Die Hamburger Sparkasse AG (Haspa) ist die führende Bank für Privatkunden und mittelständische Firmenkunden mit rund 150 Filialen in der Metropolregion Hamburg. 1827 gegründet, um den Sparsinn zu fördern, entwickelte sie sich im Verlauf ihrer Geschichte zu einer Bank für alle Hamburger – vom Kind mit seinem ersten MäuseKonto bis hin zum Private-Banking-Kunden. Jeder zweite Einwohner und jedes zweite mittelständische Unternehmen in Hamburg ist Haspa Kunde. Mit rund 5.000 Mitarbeitern und 350 Ausbildungsplätzen ist die Haspa einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder der Stadt. Die Haspa übernimmt Verantwortung vor Ort und fördert das Gemeinwesen mit rund 5 Millionen Euro jährlich. www.haspa.de